Zur Finanzierung unserer Arbeit sind wir auf Spenden und Kollekten angewiesen.

 

Unser Konto
für steuerbegünstigte Spenden und Kollekten:

 

gewaltfrei handeln e.V.

GLS Gemeinschaftsbank

IBAN: DE17430609676021295300

BIC: GENODEM1GLS

Wir beteiligen uns bei:



Unsere Mission ist es, Menschen in der Kunst der gewaltfreien Konfliktbearbeitung auszubilden und ihnen die Werkzeuge für ein gewaltfreies Handeln in unserer Welt zu vermitteln. Dies erreichen wir durch Ihre wertvolle finanzielle Unterstützung, die es uns ermöglicht, eine breite Palette von Aktivitäten und Programmen durchzuführen. Ihre Spenden und Kollekten tragen dazu bei, unsere Mission in die Tat umzusetzen und positiven Wandel in unseren Gemeinschaften zu bewirken.

 

Durch Ihre großzügige Unterstützung ermöglichen Sie uns:

  1. Organisation und Durchführung von Seminaren zur konstruktiven Konfliktbearbeitung: Wir bieten Schulungen und Seminare an, die Menschen befähigen, Konflikte auf gewaltfreie und konstruktive Weise anzugehen. Ihre Spenden helfen, diese Schulungen zu ermöglichen.

  2. Förderung von Personen, die den Eigenbeitrag für ihre Teilnahme nicht selbst aufbringen können: Wir möchten sicherstellen, dass unsere Programme für alle zugänglich sind, unabhängig von ihrem finanziellen Hintergrund. Ihre Spenden fließen direkt in Stipendien und Unterstützungsmaßnahmen, um Menschen zu ermöglichen, an unseren Schulungen teilzunehmen.

  3. Fortbildung unserer Trainer*innen: Kontinuierliche Weiterbildung ist der Schlüssel zu effektiver Konfliktbearbeitung und gewaltfreiem Handeln. Mit Ihrer Unterstützung können wir das Wissen unserer Trainer*innen auf dem neuesten Stand halten und ihnen die Ressourcen bieten, um ihre Fähigkeiten und Kenntnisse zu erweitern.

  4. Vernetzungsangebote für Ausbildungs-Absolvent*innen zu initiieren: Wir glauben an die Stärkung einer Gemeinschaft von Menschen, die sich für gewaltfreies Handeln einsetzen. Ihre Spenden helfen uns, Plattformen und Veranstaltungen zu schaffen, die den Absolvent*innen unserer Ausbildungsprogramme die Möglichkeit bieten, sich zu vernetzen, Erfahrungen auszutauschen und sich gemeinsam für positive Veränderungen einzusetzen.

Ihre Spenden sind der Schlüssel zu unserem Erfolg. Mit Ihrer Hilfe können wir die Welt zu einem besseren Ort machen, indem wir Konflikte auf gewaltfreie Weise lösen und Menschen dazu befähigen, friedliche Lösungen zu finden. Wir danken Ihnen herzlich für Ihr Vertrauen und Ihre großzügige Unterstützung. Zusammen können wir einen positiven Wandel bewirken. Machen Sie noch heute einen Unterschied, indem Sie spenden.

Bestätigung für einen vereinfachten Spendennachweis

 

Bei Spenden bis 300 Euro („Kleinspenden“) braucht der*die Zuwendungsempfänger*in nicht die übliche Zuwendungsbestätigung für Geldspenden ausstellen. Dem*r Spender*in reicht als Nachweis sein*ihr Kontoauszug oder der Bareinzahlungsbeleg seiner*ihrer Hausbank. Wenn Sie dem Beleg die unten downloadbare Bestätigung beifügen, benötigen Sie keine extra Spendenbescheinigung mehr von uns.

 

Download: Bestätigung für einen vereinfachten Spendennachweis

 Anlass-Spenden: Gemeinsam Gutes tun bei besonderen Gelegenheiten

 

Feiern Sie bald einen besonderen Anlass? Egal, ob es sich um einen Geburtstag, eine Hochzeit, ein Firmen-Jubiläum oder ein kirchliches Fest handelt, solche Momente sind perfekt, um gemeinsam Gutes zu tun.

So funktioniert es:

  1. Bestellung von Informationsmaterial: Sie können bei uns ganz unkompliziert Flyer und Überweisungsträger bestellen, die Sie Ihrer Einladung beilegen können. Diese Materialien informieren Ihre Gäste über Ihre Spendenaktion und erleichtern es ihnen, einen Beitrag zu leisten.

  2. Spenden während Ihrer Feier: Legen Sie die Flyer und Überweisungsträger während Ihrer Feier aus, damit Ihre Gäste die Gelegenheit haben, sich an der Aktion zu beteiligen. Oftmals sind Menschen gerne bereit, zu besonderen Anlässen etwas Gutes zu tun.

  3. Zuwendungsbestätigungen: Als Dankeschön für ihre großzügigen Spenden stellen wir allen Spender*innen eine formelle Zuwendungsbestätigung aus, sobald diese uns über den Verwendungszweck der Überweisung oder eine andere Kontaktaufnahme (z.B. per Mail) ihre Adresse mitteilen. Dies ermöglicht es ihren Gästen, ihre Spende von der Steuer abzusetzen und sorgt für Transparenz.

Ihre Spenden helfen dabei, eine bessere Welt zu gestalten und gewaltfrei handeln zu unterstützen. Gemeinsam können wir einen positiven Einfluss auf die Gesellschaft ausüben und Veränderungen bewirken.

Kontaktieren Sie uns heute, um weitere Informationen zu erhalten und gemeinsam mit uns bei Ihrem nächsten Anlass Gutes zu tun.

 Ihre Ansprechpartner*innen:

Christine Garve-Liebig

Email: garve-liebig@gewaltfreihandeln.org
Tel. 05694 8033

 

 


Pia Louise Stamer

Email: stamer@gewaltfreihandeln.org
Tel. 05694 8033